PROZESSAUTOMAT FV-Serie

Vereinfachen Sie Ihre Prozessschritte!

Die All-In-One-Lösung

Modernste Prozesstechnik und kundenspezifischen Lösungen sind die Grundlage für Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Der KS Prozessautomat FV vereint die Arbeitsschritte „Zerkleinern“,„Mischen“, „Emulgieren“ und „Homogenisieren“ unter Vakuum mit thermischen Prozessen in nur einer Maschine.

Einsatzmöglichkeiten

Schmelzkäse, Frischkäse, Feinkost, Kindernahrung, Surimi, Pasteten, Kochwurst, Mayonnaise, Dressings und Saucen.

Ausstattung

Der vertikale Prozessbehälter verfügt über einen Vorzerkleinerungsmotor mit Messern zur schnellen Einarbeitung von Pulverstoffen oder Öl in eine Wasservorlage.

Auf dem Hauptdeckel des Behälters ist ein wandabstreifendes Rührwerk montiert. Eine Pumpe, die zur Produktzirkulation und Entleerung eingesetzt wird, ist an dem konischem Auslauf des Behälters angeflanscht.

Im Zirkulationsmodus wird das Produkt über einen integrierten KS Feinstzerkleinerer gepumpt – dort feinst-zerkleinert, emulgiert, homogenisiert  und danach in den Prozessbehälter zurückgeführt oder entleert.

Die Entleerung von Produkten mit stückigen Einlagen erfolgt im Bypass um den Feinstzerkleinerer. Thermische Prozesse erfolgen indirekt über Doppelmantel oder/und direkt über Dampfinjektionsdüsen. Rohstoffe werden über die Hebevorrichtung mit Normwagen beschickt, über Vakuum eingesaugt oder mit Dosierpumpen zugeführt.

Die Vorteile des KS Prozessautomats FV sind:

– große Platzersparnis durch kompaktes ergonomisches Design,

– ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis,

– Verarbeitung von homogenen und stückigen Produkten auf einer Anlage,

– und eine enorme Vielseitigkeit bei der Herstellung von Conveniencefood-Produkten.

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Prozessautomaten? Bitte kontaktieren Sie uns!